erleben, staunen, begreifen

Wahrnehmung zum Anfassen


Blaue Nacht 2018 im turmdersinne

Kurzführungen unter dem Motto „Horizonte erweitern“

Wir täuschen uns ständig – ob durch eine gezielte Wahrnehmungstäuschung oder in alltäglichen Situationen. Auf diese Weise lernen wir und werden in Zukunft in ähnlichen Situationen vielleicht wachsamer sein. Auf einer Kurztour durch den turmdersinne erleben Sie, dass das Offensichtliche nicht immer wahr ist und dass Ent-Täuschungen häufig zu ganz neuen Erkenntnissen führen.

Achtung: Aufgrund begrenzter Raumkapazitäten kann es zu Wartezeiten kommen.

Informationen unter 0911 9443281 / info(at)turmdersinne.de

Das komplette Programm und Karten unter www.blauenacht.nuernberg.de

 


Internationaler Museumstag im turmdersinne

webheader_5zu1_25.jpg

Auch der turmdersinne ist beim Internationalen Museumstag am 13. Mai 2018 dabei!

Alle zwei Stunden - also um 10, 12, 14 und 16 Uhr - gibt es im Hands-On-Museum eine öffentliche Führung zum Kennenlernen und Reinschnuppern. Nach dem Pay-What-You-Want-Prinzip zahlen Sie im Anschluss an die Führung das, was sie Ihnen wert war.

Informationen unter 0911 9443281 / info(at)turmdersinne.de
Anmeldung unter buchung(at)turmdersinne.de

www.museumstag.de


Happy Hour im turmdersinne

 

Jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr zahlen Sie nur den halben Eintritt!

Zum Reinschnuppern, Kennenlernen, Turm-Entdecken – wie geht eigentlich "Hands-On"? Mit FreundI*innen, Eltern, Großeltern, Enkel*innen, als Science Snack zu Feierabend oder After Work Education.

(Gilt nur außerhalb der Schulferien und nicht für Führungen.)

Informationen unter 0911 9443281 / info(at)turmdersinne.de

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung